Bamako (dpa) - Nächstes Ziel Timbuktu: Der Vormarsch französischer Elitetruppen und der malischen Regierungsarmee gegen islamische Extremisten im Norden Malis geht rasant voran. Nach der Eroberung der strategisch wichtigen Stadt Gao im Norden des Landes richtete sich die Offensive gegen die historische Wüstenstadt Timbuktu. Dabei wurden die Bodentruppen von der französischen Luftwaffe unterstützt. Die Europäische Union beginnt Mitte Februar mit der Entsendung von Militärausbildern nach Mali.