Berlin (dpa) - Die Volksbank bietet nach dem spektakulären Tunnel-Einbruch in Berlin eine Belohnung von bis zu 25 000 Euro für Hinweise. Zehn Prozent gibt es für Tipps zu den gestohlenen Wertsachen oder dem Geld. Vor zwei Wochen hatten Unbekannte Schließfächer in der Bank aufgebrochen. Zuvor hatten sie monatelang den Einbruch vorbereitet und einen 45 Meter langen Tunnel in den Tresorraum gegraben. Der Wert des Diebesgutes ist unklar, weil die Fächer an Kunden vermietet waren.