Paris (AFP) Vor dem EU-Haushaltsgipfel haben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und Frankreichs Staatschef François Hollande über Möglichkeiten einer Einigung im seit Monaten andauernden Budgetstreit beraten. Beide Politiker führten am Mittwochabend unmittelbar vor dem Anpfiff des Fußball-Freundschaftsspiels zwischen Deutschland und Frankreich im Pariser Stade de France ein "kurzes, aber intensives Vorbereitungsgespräch" für den Gipfel, wie ein deutscher Regierungssprecher der Nachrichtenagentur AFP sagte.