München (SID) - Trainer Pep Guardiola wird kurz nach seinem Amtsantritt bei Fußball-Rekordmeister Bayern München auf seine alte Liebe treffen. Der FC Bayern und der FC Barcelona werden am 24. Juli in der Münchner Arena in einem Testduell den "Uli-Hoeneß-Cup" ausspielen. Darauf verständigten sich in Doha/Katar am Rande der Vollversammlung der Europäischen Klubvereinigiung ECA Bayerns Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge und Barcelonas Präsident Sandro Rosell.

Das Spiel ist ein nachträgliches Geschenk zum 60. Geburtstag von Präsident Uli Hoeneß im Januar 2012. Sämtliche Einnahmen der Partie würden gespendet, teilte der FC Bayern mit. "Ich freue mich wahnsinnig auf dieses Spiel und besonders darüber, dass ich mit den Erlösen soziale Zwecke unterstützen kann", sagte Hoeneß.