Washington (AFP) Die US-Regierung macht mit dem Verkauf ihrer restlichen Anteile am Bankkonzern Citigroup weiter Kasse. Das Finanzministerium in Washington stellte diese am Dienstag zum Verkauf und will damit nach eigenen Angaben 894 Millionen Dollar (659 Millionen Euro) einnehmen.