Berlin (AFP) Mister Eurovision Ralph Siegel bleibt seiner Leidenschaft treu: Bereits zum 21. Mal wird der Komponist und Produzent beim Eurovision Song Contest ein Lied präsentieren, wie der 67-Jährige der "Bild"-Zeitung vom Donnerstag sagte. Siegel versucht es demnach wie im vergangenen Jahr mit San Marino und der Sängerin Valentina Monetta, die in Malmö das Siegel-Lied "Crisalide" vortragen wird. Der Zwergenstaat muss sich für das Finale allerdings erst im Halbfinale qualifizieren, vergangenes Jahr war Siegels Lied dort gescheitert.