Gibraltar (SID) - Maria Höfl-Riesch gehört in der Super-Kombination der Damen bei den alpinen Ski-Weltmeisterschaften in Schladming am Freitag zu den Gold-Favoritinnen. Der Sportwettenanbieter bwin zahlt im Falle eines Sieges der 28-jährigen Partenkircherin das Fünffache des Einsatzes aus. Nur die Weltcup-Führende und Super-G-Gewinnerin Tina Maze aus Slowenien hat laut bwin bessere Chance auf einen Erfolg, die Quote liegt bei 1,70 notiert. An dritter Position liegt die Lokalmatadorin Kathrin Zettel mit einer Quote von 7,00.