Berlin (AFP) Elf Monate nach seinem Amtsantritt will Bundespräsident Joachim Gauck seine erste große Rede in Schloss Bellevue halten. Vor rund 200 geladenen Gästen werde Gauck am 22. Februar zum Thema "Perspektiven der europäischen Idee" sprechen, kündigte das Bundespräsidialamt am Freitag an. Geladen seien Vertreter aus Politik und Kultur, von Glaubensgemeinschaften und Stiftungen sowie Schüler.