Düsseldorf (AFP) Nach dem Fund von Pferdefleisch in Tiefkühllasagne in Großbritannien haben Behörden in Deutschland ihre Kontrollen ausgeweitet. Der Sprecher des nordrhein-westfälischen Verbraucherschutzministeriums, Frank Seidlitz, sagte auf Anfrage in Düsseldorf, die Kontrolldichte im größten Bundesland sei am Freitag verschärft worden. "Wir haben angeordnet, dass die Kontrollstellen einen verschärften Blick bei der Produktkontrolle machen. Bisher ist noch nichts aufgefallen."