Hamburg (AFP) Der CSU-Ehrenvorsitzende Edmund Stoiber hat den Entertainer Stefan Raab als Moderator für das TV-Kanzler-Duell vor der Bundestagswahl vorgeschlagen. Sein Anliegen sei, "wieder mehr junge Menschen mit Politik in Verbindung zu bringen", sagte Stoiber dem "Spiegel" laut Vorabmeldung vom Freitag. "Da liegt es nicht fern, auch an Moderatoren zu denken, die die Jugend erreichen."