Port-au-Prince (AFP) Der Prozess gegen den früheren haitianischen Diktator Jean-Claude Duvalier ist erneut verschoben worden. Der Richter setzte die nächste Anhörung für den 21. Februar an, nachdem Duvalier am Donnerstag nicht vor Gericht erschienen war. Die Anwälte Duvaliers hatten dies damit begründet, dass sich an dem Tag der Sturz ihres Mandanten zum 27. Mal jährte. Daher seien Ausschreitungen zu befürchten gewesen.