Gao (AFP) Französische und tschadische Soldaten haben nach Angaben aus der Region am Freitag die strategisch wichtige nordostmalische Stadt Tessalit erreicht. Die Truppen hätten in der letzten Hochburg der bewaffneten Islamisten die Kontrolle über den Flughafen übernommen, erklärte ein Vertreter der malischen Sicherheitsbehörden der Nachrichtenagentur AFP. Demnach trafen die Soldaten "aus der Luft und auf dem Boden" in der Stadt ein, die weniger als 90 Kilometer von der Grenze zu Algerien entfernt ist.