Warschau (AFP) Mit einer waghalsigen Aktion haben sich zwei junge Deutsche in Polen Ärger mit der Justiz eingehandelt: Die beiden 19 und 20 Jahre alten Männer brachen zunächst in ein Restaurant in der Region von Lodz ein, stahlen Alkohol und entwendeten anschließend einen vor einem Supermarkt abgestellten Schneepflug, um damit den Heimweg anzutreten, wie eine Sprecherin der Polizei am Sonntag mitteilte. Die alarmierten Beamten konnten durch die im Schnee hinterlassenen Spuren des Gefährts leicht die Verfolgung der beiden Deutschen aufnehmen und sie dingfest machen.