London (AFP) Der britische Premierminister David Cameron hat an die Schotten appelliert, sich für einen Verbleib im Vereinigten Königreich zu entscheiden. "Schottland geht es in Großbritannien besser", hieß es in einer am Sonntag veröffentlichten Erklärung Camerons. "Uns allen geht es zusammen besser und alleine schlechter." Im kommenden Jahr sollen die Schotten in einem Referendum über ihre Unabhängigkeit entscheiden.