Washington (dpa) - Vier Jahre nach dem Ende der großen Rezession kämpft US-Präsident Obama weiter gegen Amerikas wirtschaftlichen Niedergang. Vor allem die Mittelschicht müsse der Staat beschützen, forderte er in seiner Rede zur Lage der Nation. Republikaner kritisierten den «Linkskurs».