Moskau (AFP) Russlands Staatschef Wladimir Putin hat bei der Eröffnung der G-20-Tagung der Finanzminister und Notenbankchefs auf Maßnahmen gegen die Stagnation der Weltwirtschaft gedrungen. Die "bedeutendste Herausforderung" für die Gruppe der 20 führenden Industrie- und Schwellenländer (G-20) sei es, "Wege für eine langfristige Entwicklung zu finden und die globale Wirtschaft auf einen stabilen Wachstumskurs zu bringen", sagte Putin am Freitag zu Beginn des zweitägigen Treffens in Moskau.