Ramallah (AFP) Dutzende Palästinenser sind am Freitag bei Zusammenstößen mit israelischen Sicherheitskräften im Westjordanland verletzt worden. Zu den Ausschreitungen kam es bei mehreren Solidaritätskundgebungen für Palästinenser, die sich in israelischer Haft im Hungerstreik befinden, wie AFP-Reporter und Augenzeugen berichteten.