Pretoria (dpa) - Der südafrikanische Paralympics-Sieger Oscar Pistorius will gegen Kaution aus dem Polizeigewahrsam freikommen. Er sitzt nach tödlichen Schüssen auf seine Freundin in der Nacht zum Donnerstag in der Zelle.

Am Freitag traf der mutmaßliche Todesschütze beim zuständigen Gericht in Pretoria ein. Der 26-Jährige will angesichts der drohenden Mordanklage seine Freilassung beantragen. Dies hatte Rechtsanwalt Kenny Oldwage laut der südafrikanischen Nachrichtenagentur SAPA am Donnerstag nach dem Besuch seines Mandanten betont.