München (AFP) Angesichts der guten Finanzlage rechnet laut einem Medienbericht die Mehrheit der gesetzlichen Krankenkassen damit, in diesem Jahr die Leistungen für ihre Versicherten verbessern zu können. In einer am Sonntag veröffentlichten Umfrage des Münchner Nachrichtenmagazins "Focus" unter 96 Krankenkassen äußerten sich 58 Prozent entsprechend optimistisch. Erst vor kurzem hatten die ersten Kassen zum Beispiel wieder einen regulären Zuschuss zu Brillen und Kontaktlinsen bis 200 Euro eingeführt.