Berlin (AFP) Die gesetzlichen Kassen haben die Forderungen der Krankenhäuser nach mehr Geld erneut zurückgewiesen. "Die Krankenhäuser in Deutschland brauchen nicht insgesamt mehr Geld, sondern eine Modernisierung ihrer Strukturen", erklärte Florian Lanz, Sprecher des Spitzenverbandes der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) am Dienstag in Berlin. "Nicht jede Wald-und Wiesen-Klinik muss jede Spezialoperation machen können."