Berlin (dpa) - Das Bundeskabinett hat die Entsendung von bis zu 330 deutschen Soldaten in das westafrikanische Krisenland Mali beschlossen.

Das erfuhr die Nachrichtenagentur dpa aus Teilnehmerkreisen.