Genf (AFP) Eine Woche nach seinem dritten Atomtest hat Nordkorea seinem Nachbarn Südkorea mit "endgültiger Zerstörung" gedroht. "Wir haben die propagandistischen Resolutionen des UN-Sicherheitsrates zu Sanktionen nie anerkannt", sagte Nordkoreas Vertreter Jon Yong Ryong bei einer Sitzung der UN-Konferenz für Abrüstung in Genf am Dienstag. "Wie das Sprichwort sagt: 'Ein neugeborener Welpe hat keine Angst vor dem Tiger.' Südkoreas unberechenbares Verhalten könnte zu seiner endgültigen Zerstörung führen", fuhr er fort.