Leipzig (dpa) - Star-Trainer José Mourinho wird Michael Ballack bei dessen Abschiedsspiel die Ehre erweisen. «Ich bin auf Ballacks Feier im Juni mit dabei. Er hat mich eingeladen, und ich habe schon zugesagt», sagte der Portugiese dem Pay-TV-Sender Sky.

Mourinho war 2006 und 2007 beim FC Chelsea in der englischen Premier League Trainer des früheren deutschen Nationalmannschaftskapitäns. Der gebürtige Sachse Ballack, der 98 Länderspiele bestritten hat, will sich am 5. Juni in der Leipziger WM-Arena mit Prominenz aus dem In- und Ausland nachträglich vom Profisport verabschieden.