Caracas (dpa) - Tränen und Trauer in Venezuela. «Comandante» Hugo Chávez ist tot. Viele Staatschefs der Region wollen dem Idol der Linken Lateinamerikas die letzte Ehre erweisen. Das Land steht vor einem tiefen Einschnitt.