Berlin (dpa) - Die Kultusminister beraten heute in Berlin über die bundesweite Anerkennung von Lehrerexamen. Lehrer könnten dann problemloser in andere Bundesländer wechseln. Die Kultusminister streben einen entsprechenden Beschluss an. Nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa ist es allerdings noch nicht sicher, dass das auch klappt. Bayern möchte, dass die Länder auch bei einer bundesweiten Anerkennung von Lehrerexamen weiterhin alleine über die Einstellungsbedingungen entscheiden dürfen.