Mönchengladbach (SID) - Juan Arango steht Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach am Samstag (18.30 Uhr/Sky und Liga total!) gegen Werder Bremen wohl wieder zur Verfügung. Der Mittelfeldspieler fehlte zuletzt in den Begegnungen gegen Meister Borussia Dortmund (1:1) und bei Eintracht Frankfurt (1:0) wegen Knöchelproblemen.

Der fünfmalige deutsche Meister will sich gegen Bremen für die 0:4-Niederlage aus dem Hinspiel revanchieren. "Darüber denken wir nicht mehr nach, das Spiel ist für uns vergessen. Die Bremer haben große individuelle Klasse, gerade in der Offensive. Wir müssen vom Kopf her komplett bereit sein, um die drei Punkte einzufahren", sagte Nationaltorhüter Marc-André ter Stegen.