Los Angeles (dpa) - US-Sängerin und Schauspielerin Miley Cyrus hat ihrem Ärger über Gerüchte um ihre angeblich abgesagte Hochzeit Luft gemacht. Sie habe Los Angeles und die Lügen, die dort kursierten, so satt, wetterte Cyrus in einer Twitter- Botschaft. «Ich habe meine Hochzeit nicht abgesagt», setzte sie hinzu. Sie werde eine Pause bei den sozialen Medien einlegen, teilte sie ihren über 11 Millionen Twitter-Anhängern mit. Cyrus ist seit einem knappen Jahr mit dem australischen Schauspieler Liam Hemsworth verlobt. Seither kochen in den US-Medien immer wieder Gerüchte hoch.