Den Haag (AFP) Die Staatsanwaltschaft im niederländischen Arnheim hat es abgelehnt, ein Verfahren gegen drei frühere Blauhelmsoldaten wegen des Massakers von Srebrenica zu eröffnen. Es gebe keine Beweise, die weitere Ermittlungen nötig machten, teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit. Nach Überprüfung der Fakten könnten keine strafrechtlichen Verfahren gegen die Männer eingeleitet werden.