Chicago (SID) - Superstar Derrick Rose hat von den Ärzten grünes Licht für die Rückkehr in die Basketball-Profiliga NBA erhalten. Dies berichtet der amerikanische TV-Sender ESPN. Der Spielmacher der Chicago Bulls, der sich vor über zehn Monaten zum Auftakt der Play-offs einen Kreuzbandriss im linken Knie zugezogen hatte, will aber noch warten. Der wertvollste Spieler (MVP) der Saison 2010/11 ist angeblich "mental noch nicht zu 100 Prozent bereit".

Der sechsmalige Meister Chicago hofft, dass Rose noch in diesem Monat ins Aufgebot zurückkehrt. Der 24-Jährige hatte aber zuletzt nicht ausgeschlossen, auf die gesamte Saison zu verzichten. Ohne ihren besten Spieler haben die Bulls 34 Partien gewonnen und 27 verloren. Im Osten ist das Team von Trainer Tom Thibodeau als Tabellensechster auf Play-off-Kurs.