Berlin (dpa) - Die Berufung Hartmut Mehdorns an die Spitze des Hauptstadtflughafens ist aus Sicht des Berliner Regierenden Bürgermeisters Klaus Wowereit (SPD) «ein guter Schritt nach vorne». «Ich freue mich über diese gute Entscheidung», teilte Wowereit am Freitag mit.

«Mit Hartmut Mehdorn wird ein erfahrener Manager mit Durchsetzungskraft an die Spitze der Flughafengesellschaft treten.» Berlin ist neben dem Bund und Brandenburg Eigentümer des Hauptstadtflughafens. Die Berufung des früheren Frankfurter Flughafenchefs Wilhelm Bender zum Chefberater für das Projekt war in dieser Woche am Widerstand Berlins gescheitert.