Köln (SID) - Zum Auftakt des 25. Spieltages in der Fußball-Bundesliga empfängt der FC Augsburg ab 20.30 Uhr den 1. FC Nürnberg. Mit einem Sieg könnte sich Augsburg zumindest vorübergehend ein Polster von acht Punkten auf die direkten Abstiegsplätze verschaffen. Nürnberg hätte bei einem Auswärtserfolg bereits zehn Zähler Vorsprung auf Augsburg, das auf dem Relegationsplatz liegt.

Am 25. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga will 1860 München auf Platz vier klettern. Nur mit einem Sieg beim SV Sandhausen können die "Löwen" den Anschluss zum drittplatzierten 1. FC Kaiserslautern herstellen. In den weiteren Begegnungen treffen ab 18.00 Uhr der FSV Frankfurt und der VfR Aalen aufeinander, zudem empfängt der FC St. Pauli den SSV Jahn Regensburg.

Im portugiesischen Parchal steht für die deutsche Frauenfußball-Nationalmannschaft beim Algarve-Cup das zweite Spiel an. Nach dem 0:0 zum Auftakt gegen Dänemark will das Team von Bundestrainerin Silvia Neid gegen Weltmeister Japan siegen. Anpfiff ist um 13.15 Uhr.