Birmingham (SID) - Für Mannschafts-Europameisterin Juliane Schenk sind die All England Championchips in Birmingham beendet. Die Krefelderin unterlag der 18-jährigen Thailänderin Ratchanok Inanton im Viertelfinale des traditionsreichsten Badmintonturniers der Welt mit 21:13, 12:21, 8:21. Für Schenk war es die vierte Niederlage in Folge gegen die dreimalige Junioren-Weltmeisterin. Die 30-Jährige war unter anderem im Achtelfinale der Olympischen Spiele in London an Inanton gescheitert.