Hanoi (AFP) Bei einem Zusammenstoß zweier Busse sind in Vietnam am Freitag mindestens elf Menschen ums Leben gekommen. Etwa 50 weitere seien bei dem Unfall in der Küstenprovinz Khanh Hoa verletzt worden, teilte die Polizei mit. Wie viele Menschen in den Bussen reisten, war demnach unklar. Auch die beiden Busfahrer seien bei dem Unglück ums Leben gekommen. Ausländer waren den Angaben zufolge nicht betroffen.