Brüssel (AFP) Hunderte Menschen haben am Sonntag in Belgien für die Schließung des Atomkraftwerks Tihange nahe Lüttich demonstriert, dessen einer Reaktor nach der Entdeckung kleiner Risse seit vergangenem Sommer abgeschaltet ist. Unter den rund 2000 Demonstranten waren zahlreiche Teilnehmer aus den Nachbarländern, vor allem aus Deutschland, wie die Nachrichtenagentur Belga meldete.