Lissabon (AFP) Der kanadische Teenie-Star Justin Bieber hat ein geplantes Konzert in Lissabon abgesagt. Grund seien "unvorhergesehene Umstände", teilten die Organisatoren am Samstag mit. Betroffen sei das zweite von zwei geplanten Konzerten in der portugiesischen Hauptstadt am Montag und Dienstag. Der 19-jährige Popstar wolle aber "unbedingt" das für Montag geplante Konzert geben.