Kranjska Gora (dpa) - Ein Einfädler von Felix Neureuther hat Marcel Hirscher den vorzeitigen Gewinn der Slalom-Wertung beschert. Erstmals seit über einem Jahr schied der Partenkirchener Skirennfahrer in Kranjska Gora wieder bei einem Slalom aus.

Bester Deutscher nach dem ersten Durchgang ist der Garmischer Fritz Dopfer, der auf Platz elf schon einen Rückstand von 2,29 Sekunden auf den führenden Franzosen Alexis Pinturault hat. Hinter dem Franzosen belegen der Schwede Andre Myhrer und der Kroate Ivica Kostelic mit rund anderthalb Sekunden Abstand die Plätze zwei und drei. Der Österreicher Hirscher ist vor dem Finale Achter.