Indian Wells (SID) - Florian Mayer hat beim ATP-Turnier in Indian Wells/Kalifornien die dritte Runde erreicht. Der 29-Jährige aus Bayreuth setzte sich mit 6:4, 6:2 gegen den Belgier David Goffin durch und trifft nun auf Tomas Berdych. Der Tscheche gewann 6:2, 6:4 gegen Mischa Zverev (Hamburg) und verhinderte ein deutsches Duell. Daniels Brands (Deggendorf) unterlag dem Italiener Andreas Seppi 5:7, 4:6.

Bei den Frauen erreichte Mona Barthel (Bad Segeberg/Nr. 24) ohne große Mühe die dritte Runde. Die 22-Jährige bezwang die Niederländerin Kiki Bertens 6:1, 6:4. Bertens hatte zum Auftakt Annika Beck (Bonn) geschlagen. Barthel bekommt es im Kampf um den Einzug ins Achtelfinale mit der früheren Weltranglistenersten Ana Ivanovic (Serbien/Nr. 11) zu tun.

Zuvor hatten bereits die Fed-Cup-Spielerinnen Angelique Kerber (Kiel/Nr. 4) und Julia Görges (Bad Oldesloe) die Runde der besten 32 erreicht. Spitzenspielerin Kerber setzte sich gegen die Weltranglisten-53. Irina-Camelia Begu (Rumänien) mit 6:3, 6:2 durch. Görges, Nummer 21 der Setzliste, bezwang Sofia Arvidsson (Schweden) 6:3, 6:3. Nächste Gegnerin ist Yanina Wickmayer (Belgien/Nr. 30). Görges spielt gegen Nadja Petrowa (Russland/Nr. 10).

Nicht mehr dabei ist Philipp Kohlschreiber. Der Weltranglisten-21. aus Augsburg unterlag im ersten Spiel nach seiner schweren Oberschenkelverletzung, die er sich Ende Januar im Davis-Cup-Duell gegen Argentinien zugezogen hatte, dem 19 Positionen schlechter eingestuften Franzosen Benoit Paire mit 4:6, 2:6.