Brüssel (AFP) Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat bekräftigt, dass Deutschland zu einer Diskussion über Waffenlieferungen an die Rebellen in Syrien bereit ist, einen solchen Schritt aber skeptisch sieht. "Wenn einzelne Partner in der Europäischen Union, in diesem Fall Großbritannien und Frankreich, eine veränderte Bewertung der Lage haben, dann werden die Außenminister natürlich bereit sein, das Thema noch einmal zu diskutieren", sagte Merkel am Donnerstag beim EU-Gipfel in Brüssel.