Tel Aviv (dpa) - Der Iran würde nach Einschätzung von US-Präsident Barack Obama noch etwas mehr als ein Jahr für den Bau einer Atombombe benötigen. Allerdings würden die USA nicht so lange warten, fügte Obama in einem in Israel ausgestrahlten TV-Interview hinzu. Kurz vor seinem ersten Israel-Besuch bekräftigte Obama, dass der Iran nicht in den Besitz von Waffen gelangen dürfe, die Israel bedrohen oder ein Wettrüsten in der Region auslösen können. Militärische Schritte gegen das iranische Atomprogramm schloss er nicht aus.