Peking (AFP) Der neue chinesische Präsident Xi Jinping hat bei einem Treffen mit US-Finanzminister Jacob Lew die "enormen gemeinsamen Interessen" beider Länder betont. Dennoch gebe es "natürlich auch Differenzen", sagte Xi bei dem Treffen mit Lew am Dienstag in der Großen Halle des Volkes in Peking. Beide Länder würden davon profitieren, wenn die Beziehung "auf strategische und langfristige Sicht" ausgebaut werde.