Brüssel (AFP) Die EU-Kommission hält an ihren Plänen fest, zum Schutz von Bienen ein Teilverbot bestimmter Pestizide durchzusetzen. EU-Gesundheitskommissar Tonio Borg kündigte den Landwirtschaftsministern der EU-Mitgliedstaaten am Dienstag in Brüssel an, im Frühjahr seine Pläne für das Teilverbot von drei sogenannten Neonicotinoiden in den Berufungsausschuss einzubringen, um eine Lösung zu finden. Sein Ziel sei immer noch, dass die Maßnahmen ab dem 1. Juli gelten.