London (AFP) Nach dem Riesenauftrag für den Konkurrenten Airbus ist auch beim US-Flugzeugbauer Boeing eine Großbestellung eingegangen. Die irische Billig-Airline Ryanair bestellte am Dienstag 175 Flugzeuge vom Typ 737-800 im Gesamtwert von 15,6 Milliarden Dollar (12,1 Milliarden Euro). Die Maschinen sollen bis zum Jahr 2018 ausgeliefert werden, wie Ryanair nach der Vertragsunterzeichnung zwischen Konzernchef Michael O'Leary und dem Chef der Abteilung für zivile Luftfahrt bei Boeing, Ray Conner, mitteilte.