Wolfsburg (SID) - Wenige Stunden nach der einvernehmlichen Trennung von Mittelfeldspieler Josué hat Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg in einem Testspiel den SC Paderborn mit 2:1 (1:0) bezwungen. Thomas Kahlenberg (23.) und Yohandry Orozco (64.) trafen für die Gastgeber, ehe der Ex-Wolfsburger Mahir Saglik (80.) für Zweitligist Paderborn verkürzen konnte. VfL-Trainer Dieter Hecking nutzte die Partie, um einige Talente aus der U19 zu testen.

Josué, Kapitän der Meistermannschaft von 2009, kehrt am Wochenende in seine brasilianische Heimat zurück, wo er aller Voraussicht nach einen Zweijahresvertrag bei Atlético Mineiro unterzeichnen wird.