Löw erwartet kampfstarke Kasachen: «Auf keinen Fall unterschätzen»

Astana (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw rechnet am Freitag im WM-Qualifikationsspiel gegen Kasachstan mit einem hochmotivierten und kampfstarken Gegner. «Wir dürfen Kasachstan auf keinen Fall unterschätzen. Diese Mannschaft wird sich mit Händen und Füßen wehren», sagte Löw am Donnerstag in Astana. Der Bundestrainer erinnerte daran, dass man 2010 beim 3:0-Sieg gegen die Kasachen mit einem 0:0 zur Pause in die Kabine gegangen sei. Auf zwei bis drei Positionen habe er sich bei der Aufstellung noch nicht festgelegt, auch bei der Besetzung des Sturms. «Es könnte auch sein, dass Mario Götze links und Mario Gomez vorne spielt», erklärte Löw.

Deutsche Curling-Frauen verpassen direkte Olympia-Qualifikation

Riga (dpa) - Die deutschen Curling-Frauen haben bei der Weltmeisterschaft in Riga die direkte Olympia-Qualifikation für Sotschi verpasst. Das Team des SC Riessersee um Skip Andrea Schöpp verlor am Donnerstag zunächst gegen Schweden mit 6:8 und anschließend auch gegen Italien mit 6:7 und kassierte im Turnierverlauf damit acht Niederlagen. Die nur dreimal siegreiche Mannschaft fiel auf Platz elf unter zwölf Teilnehmern zurück. Bei einem Qualifikationsturnier im Dezember besteht noch eine Chance, einen der zwei letzten Olympia-Startplätze für 2014 zu ergattern.
 

HSV Hamburg trotz Niederlage gegen Celje im Viertelfinale

Hamburg (dpa) - Der HSV Hamburg hat sich erwartungsgemäß für das Viertelfinale in der Handball-Champions-League qualifiziert. Trotz der 28:31 (13:12)-Niederlage am Donnerstagabend im Achtelfinal-Rückspiel schafften die Hanseaten den Sprung in die nächste Runde. Das Hinspiel in Slowenien hatte die Mannschaft von Trainer Martin Schwalb mit 38:29 gewonnen und damit den Grundstein für das Weiterkommen gelegt.
 

Nächste Enttäuschung für Julia Görges – Aus in Miami

Miami (dpa) – Julia Görges hat beim WTA-Tennisturnier in Miami ihre sportliche Achterbahnfahrt in diesem Jahr fortgesetzt. Nach einem Freilos zu Beginn verlor die Nummer 26 der Weltrangliste aus Bad Oldesloe am Donnerstag ihr Auftaktmatch gegen die an Position 242 geführte und völlig unbekannte Kroatin Ajla Tomljanovic in 1:52 Stunden mit 6:7 (4:7), 2:6. Für Görges, die bei den Australien Open das Achtelfinale erreicht hatte, war es im 14. Match der Saison ihre siebte Niederlage.

IOC-Kommission von Madrider Olympia-Kandidatur beeindruckt

Madrid (dpa) - Die Inspekteure des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) haben sich beeindruckt von der Madrider Kandidatur zur Ausrichtung der Olympischen Sommerspiele 2020 gezeigt. Die Bewerbung stelle eine deutliche Verbesserung im Vergleich zur gescheiterten Kandidatur für die Spiele 2012 und 2016 dar, betonte die IOC-Evaluierungskommission am Donnerstag zum Abschluss einer viertägigen Überprüfung der Madrider Bewerbung. Die Wirtschaftskrise in Spanien sei kein Hindernis für eine Ausrichtung der Spiele. Neben Madrid bewerben sich Tokio und Istanbul um Olympia 2020.

Daniel Martin in Katalonien vorn - Valverde gibt nach Sturz auf

Port Ainé-Rialp (dpa) - Der irische Radprofi Daniel Martin hat die Gesamtführung bei der Katalonien-Rundfahrt übernommen. Der Fahrer vom Team Garmin gewann am Donnerstag die Königsetappe von Llanars-Vall de Camprodon nach Port Ainé-Rialp vor Joaquim Rodriguez aus Spanien und dem Vortagesgewinner Nairo Quintana Rojas aus Kolumbien. Martin profitierte auf der 217,7 Kilometer langen 4. Etappe auch vom Aus des bis dahin Gesamtführenden Alejandro Valverde durch einen Sturz.
 

Pechstein holt 58. Medaille - Beckert verpasst Podest

Sotschi (dpa) - Claudia Pechstein hat bei der Eisschnelllauf-WM in Sotschi die Bronzemedaille über 3000 Meter gewonnen. Die 41 Jahre alte Berlinerin holte damit am Donnerstag auf dieser Distanz ihre erste Medaille seit acht Jahren und die insgesamt 58. Plakette ihrer Karriere bei Olympia, Welt- und Europameisterschaften (14/28/16). Der Sieg in der ersten Damen-Entscheidung der Titelkämpfe ging an die Niederländerin Ireen Wüst vor Titelverteidigerin Martina Sablikova aus Tschechien. Stephanie Beckert aus Erfurt wurde Siebte.