Tampa (SID) - Die Tampa Bay Lightning aus der nordamerikanischen Eishockey-Profiliga NHL haben Jon Cooper als neuen Trainer verpflichtet. Der 45-Jährige wird Nachfolger seines kanadischen Landsmanns Guy Boucher, der am Sonntag wegen Erfolglosigkeit entlassen wurde.

Cooper war bislang Trainer der Norfolk Admirals aus der American Hockey League (AHL), Farmteam des Stanley-Cup-Siegers von 2004. "Ich würde kein anderes Team lieber trainieren als die Tampa Bay Lightning", sagte Cooper. Für den neuen Headcoach ist es das erste NHL-Engagement.

Boucher musste gehen, da das Team aus Florida als Tabellenvorletzter im Osten um die Play-off-Teilnahme bangen muss. Bereits in der vergangenen Saison hatten es die Lightning nicht in die Meisterrunde geschafft.