Zella-Mehlis (dpa) - Ein 14-Jähriger hat mit seinem Song «Thüringer Klöße» seinen ersten Plattenvertrag bekommen. Lockenkopf Fritz Wagner ist nach Millionen Klicks im Internet mit seinem Lied nun auch auf CD zu hören.

Die Plattenfirma Warner Music habe die Hymne über die Leibspeise der Thüringer in fünf Versionen aufgenommen, teilte Manager Hannes Dinnebier mit. Der Schüler aus dem thüringischen Zella-Mehlis singt darin: «Für Klöße gehe ich meilenweit.»

Im August hatte Komponist und Musikproduzent Frank Kadanik das Video bei YouTube ins Internet gestellt. Seitdem wurde es mehr als 2,5 Millionen Mal angeklickt.   

Internetseite Fritz Wagner

Das Video «Thüringer Klöße» auf Youtube