Damaskus (AFP) Bei einem Anschlag in der syrischen Hauptstadt Damaskus hat es nach Angaben der offiziellen Nachrichtenagentur Sana Tote und Verletzte gegeben. Die Agentur meldete am Dienstag, der Anschlag sei mit einer Autobombe verübt worden. Erst in der vergangenen Woche hatte ein Selbstmordattentäter in Damaskus einen Anschlag verübt und mehr als 40 Menschen mit in den Tod gerissen.