Istanbul (AFP) Nach der Entschuldigung Israels wegen des Einsatzes gegen die türkische Gaza-Hilfsflotte im Jahr 2010 kommen auch die militärischen Beziehungen zwischen Israel und der Türkei wieder in Gang. Die Zeitung "Vatan" berichtete am Dienstag unter Berufung auf türkische Militärkreise, die israelischen Streitkräfte könnten wieder zu gemeinsamen Manövern eingeladen werden. Nach dem Tod von neun türkischen Aktivisten bei dem israelischen Angriff auf die Gaza-Flotte hatte Ankara neben den politischen auch die militärischen Beziehungen zum früheren Partner Israel auf ein Mindestmaß heruntergefahren.