Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat am Mittwochvormittag nach einem freundlichen Start moderat ins Minus gedreht.

Zuletzt bewegte sich der Leitindex mit einem Abschlag von 0,02 Prozent auf 7878 Punkte kaum von der Stelle. Der MDax sank um 0,06 Prozent auf 13 384 Punkte, und der TecDax fiel um 0,09 Prozent auf 928 Punkte.

Der Euro stand weiter unter Druck und dies hat Händlern zufolge auch die frühen Gewinne am Aktienmarkt aufgezehrt.

Am deutschen Aktienmarkt bewegten vor allem Geschäftszahlen und andere Unternehmensnachrichten die Kurse.

So kletterten die Aktien von Tui an der MDax-Spitze um 3,46 Prozent und profitierten damit von einem positiven Ausblick der Tochter Tui Travel.