Moskau (AFP) Der russische Ministerpräsident Dmitri Medwedew pendelt neuerdings in luftigen Höhen zur Arbeit. Wann immer das Wetter es zulasse, werde der Politiker mit dem Helikopter in die Moskauer Innenstadt fliegen, sagte seine Sprecherin Natalja Timakowa am Mittwoch der Nachrichtenagentur AFP. Medwedew lebt im Vorort Gorki westlich von Moskau. Seine umfangreiche Fahrzeugkolonne sorgt regelmäßig für Verkehrsbehinderungen auf der Strecke in die Innenstadt und geht anderen Pendlern gehörig auf die Nerven.